Donnerstag, 23. Juni 2011

Update zum Frühjahrsputz

Das Frühjahr ist vorbei - wir sind mitten im (leider zur Zeit recht kühlen) Sommer. Anfang April hatte ich dieses Jahr ganz mutig mit einem größeren Frühjahrsputz begonnen. Ich wollte mich dieses Jahr ein Mal durch alle Zimmer arbeiten und jeden Raum von Grund auf reinigen.

In den ersten Wochen war ich noch sehr erfolgreich und habe unseren Eingangsbereich, das Arbeitszimmer, die Kinderzimmer und das Schlafzimmer gründlich geputzt. In den folgenden Wochen war dann noch Zeit für einen Tag Fenster putzen und dann bekam noch der Balkon eine Grundreinigung verpasst.

Danach kam dann aber der Sommer und mit ihm sehr, sehr viele Veranstaltungen und Verpflichtungen. In den letzten Wochen war ich sehr froh, wenn ich meine wöchentliche Grundreinigung geschafft habe. Zwischendurch hatte ich sogar so viele Termine, dass ich sogar wieder vom Putztag auf die Putzwoche umgestiegen bin.

Vielleicht heißt ja der Frühjahrsputz nicht nur Frühjahrsputz, weil man mit den ersten Sonnenstrahlen einfach das Bedürfnis hat, auch drinnen den Staub wegzuwirbeln. Es könnte auch sein, dass man vor allem deshalb im Frühjahr putzt, weil man um Ostern herum kurz einmal ein kleines Zeitfenster hat, bevor die Gartenarbeit und die ganzen Feste und Feiern einsetzen, das man für diese Grundreinigung nutzen kann...


Das Frühjahr ist vorbei und ich verabschiede mich für dieses Jahr vom Frühjahrsputz. Was ich noch nicht erledigt habe, ist einfach später einmal dran! Bis dahin verfolge ich weiter mein althergebrachtes Konzept: Immer wieder mal eine kleine Ecke ausmisten und ausputzen, dann ist man auch irgendwann einmal mit allem fertig!
Photobucket

Meine Posts sind regelmässig verlinkt bei:

1 Kommentar:

  1. Das Frühjahr ist vorbei aber Ich haben das Frühjahrsputz nicht begonnen :(

    I totally forgot my German, sorry :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...